Top 3 Attraktionen im Amazonas

Der Amazonas ist ein erstaunlicher Ort mit unvorstellbarer Tierwelt und viel Natur. Es enthält ein großes Kollektiv von Regenwäldern und verschiedenen Tierarten, die darin leben; Einige haben Sie wahrscheinlich noch nie gesehen, was es zu einem perfekten Ort zum Erkunden und Erkunden macht, ob allein oder in einer Gruppe. Hier sind die angesagten Attraktionen im Amazonas, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.
Bundesstaat Amazonas

Im Amazonasgebiet liegt das Amazonas, wo es vor langer Zeit von weiblichen Kriegerstämmen stammt. Der Ort ist ein gigantischer Regenwald mit einem Netz von Flüssen aus allen Richtungen. Es gibt Ihnen das Gefühl, in einem echten Dschungel zu sein, da Sie während Ihrer Kreuzfahrt viele Wildtiere beobachten können. Eines der spannendsten Dinge hier ist die Überraschung, die Sie an jedem Flussarm erwartet. Was noch erstaunlicher ist, ist, dass Sie mit Amazonas-Flusskreuzfahrten nur etwa 2% von Amazonas führen können, obwohl es so aussieht, als hätten Sie alles gesehen. Bis heute sind mehr als 98% der Destination noch unberührt und unerforscht für Naturschutzzwecke.

Anavilhanas-Archipel

Dieser Ort liegt 100 km flussaufwärts von Manaus, einem Ort, den Sie am Ende eines der Flussarme des Amazonas finden. Es ist der größte Süßwasserarchipel von Flussinseln mit einem einzigartigen ökologischen System. Anavilhanas besteht aus 400 verschiedenen Inseln, die alle Arten von Landschaften und Wildtieren beherbergen. Die Landschaft wird Sie bestimmt nicht enttäuschen!

Rio Negro

Der Rio Negro, auch Schwarzer Fluss genannt, ist der größte Schwarzwasserfluss der Welt. Es befindet sich unterhalb von Manaus und wurde bisher auf bis zu 450 Meilen seiner Gesamtheit entdeckt. Selbst in der Regenzeit verblasst die Dunkelheit des Wassers nicht, was es zu einem einzigartigen Anblick für Touristen macht.

- Advertisement -spot_img